Hochhaus in der Wüste: Burj Khalifa in Dubai

Der Burj Khalifa ist das höchste Gebäude der Welt: 828 Meter bis zur Spitze, 163 nutzbare Etagen. Der Größenwahn mitten in der Wüste geht auch um und unter dem vom amerikanischen Architekten Adrian Smith entworfenen Büro- und Hotelturm munter weiter. Eine riesige Shoppingmall mit 1200 Geschäften und das größte Wasserspiel der Welt umgeben den Burj Khalifa. Bei Wind schwankt der Turm ganz oben übrigens bis zu 1,5 Meter. Die Gäste des ersten Armani-Hotels bekommen davon nichts mit, denn das erstreckt sich nur über die unteren 37 Etagen. Das größte Problem der vielen Dubai-Besucher ist ein anderes: Wie bekommt man den Turm komplett auf ein Foto?

Das höchste Haus der Welt: Burj Khalifa in Dubai

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.