Täglich Geöffnet, Außer Montags – Museumsführer in der Zeit

Im wieder einmal neu gestalteten Feuilleton der Zeit findet sich auf Seite 59 eine kleine, wunderbare neue Rubrik: Im „Zeit-Museumsführer“ (Untertitel „Täglich Geöffnet, Außer Montags“) sollen wöchentlich die schlecht besuchten ständigen Sammlungen in deutschen Museen vorgestellt werden. In Zeiten, in denen Sonderausstellungen wie Mega-Events inszeniert werden, haben Ausstellungen, die ständig zu sehen sind, offenbar ihren Reiz verloren. Den Anfang macht in dieser Woche die Karlsruher Kunsthalle. Für die kommenden Folgen bieten sich z.B. auch das Staatliche Museum Schwerin oder das Ethnologische Museum Berlin Dahlem an. Ob die Zeit-Leser jetzt die ständigen Sammlungen stürmen, bleibt allerdings abzuwarten.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.